sportslife

AUSGABE: 05/2018

Fotos: adidas | Text: Carina Mehlis

Gareth Bale ist der schnellste Fußballer der Welt. Diesen Sommer heißt es für ihn allerdings Lauftraining statt WM.

Als er 14 war, sprintete Gareth Bale 100 Meter in 11,4 Sekunden. Damals trainierte er in der Schule noch Leichtathletik. Heute rennt er bei Real Madrid als Fußballprofi pfeilschnell über das Spielfeld, als Linksfuß vorzugsweise über die linke Außenbahn.

Eine von der FIFA unterstützte Studie des mexikanischen Klubs CF Pachuca hat bei Gareth Bale eine Geschwindigkeit von 36,9 Kilometern pro Stunde gemessen – mit dem Ball am Fuß. Damit ist er der schnellste Fußballer der Welt. Klar, dass da auch ein Spitzname nicht weit ist. Die Presse nennt den Fußballstar aus Wales wohlwollend „Express aus Cardiff“.

 ALS 14-JÄHRIGER LIEF GARETH BALE 100 METER IN 11,4 SEKUNDEN. ZUM VERGLEICH: USAIN BOLTS REKORD AUF DERSELBEN DISTANZ LIEGT BEI 9,58 SEKUNDEN. 

Als solcher wirbelt er auch in der walisischen Nationalmannschaft über den Platz und macht selbst in weniger guten Spielen oft den Unterschied aus. Bei der WM in Russland bekommen wir ihn dieses Jahr allerdings nicht zu sehen – leider. Wales schaffte es in der Qualifikationsrunde nur auf Gruppenplatz drei, vielleicht auch deshalb, weil Bale in den entscheidenden Spielen gegen Georgien und Irland verletzt ausfiel.

CG4762_2_FTW_CLIPPED_V

AlphaBOUNCE Beyond von adidas, Herrenmodell (schwarz) für 99,99 €

Stattdessen wird Gareth Bale die freie Zeit im Sommer garantiert dafür nutzen, dass er auch in der kommenden Saison wieder über Reals Platz fliegt wie der Wind. Bei seinem Ausstatter adidas  hat er sich fürs Lauftraining den neuen AlphaBOUNCE Beyond bestellt. Der Schuh ist für Sportler konzipiert, die in ihrer Sportart durch Running-Einheiten im Trainingsplan noch besser werden wollen. Die überarbeitete 2018er-Version kommt mit einem einteiligen FORGEDMESH-Upper, das den Fuß passgenau umschließt und ihn gleichzeitig stabilisiert. Mit der BOUNCE-Mittelsohle, die Bewegungen in jede Richtung möglich macht, ist der neue AlphaBOUNCE zudem auch ein guter Schuh für anspruchsvolle High Intensity Interval Trainings. Ein weiteres Plus: Die Continental-Rubber-Außensohle ist ziemlich widerstandsfähig gegen Verschleiß und Abnutzung. Top für Gareth Bale, denn er wird bestimmt mehr als nur ein paar Kilometer in den Schuhen zurücklegen.

DB0206_SMC_eCom

AlphaBOUNCE Beyond von adidas, Damenmodell (creme) für 99,99 €

2 Clicks für mehr Datensicherheit.
Erst wenn Sie hier klicken wird der Button
Ihre Empfehlung an facebook senden.
Dabei werden Ihre Daten an facebook
übertragen.